Turnen

Titel Gruppe Alter Tag Beginn Ende Ort Sonst.
A0 Wettkampfaufbaugruppe 6 - 8 J. Donnerstag 15:45 17:15 Mittelschule Warteliste 1
Donnerstag 15:30 17:00 Grundschule ab 9.11.2017 2
A1 Wettkampfgruppe KGW 2 5 - 9 J. Dienstag 17:30 18:30 Realschule Warteliste
Mittwoch 17:00 18:30 Gymnasium Warteliste 1
Mittwoch 17:00 18:30 Mittelschule Warteliste 2
A2 Wettkampfgruppe Gerätturnen Kinder Dienstag 17:00 18:30 Realschule Warteliste
Mittwoch 17:00 18:30 Mittelschule Warteliste 2
Mittwoch 17:00 18:30 Gymnasium Warteliste 1
A3 Wettkampfgruppe TGW ab 12 J. Montag 17:30 19:00 Realschule
Mittwoch 18:45 20:15 Gymnasium 2
Donnerstag 17:00 19:30 Gymnasium
Mittwoch 18:15 20:15 Gymnasium 1
B1 Boy Power (Bubenturnen) ab 6 J. Mittwoch 17:30 19:00 Grundschule
ER Einrad fahren ab 6 J. Dienstag 16:00 17:00 Mittelschule
IK Inklusionsgruppe Donnerstag 17:30 18:30 Mittelschule
K1 Fit for Kids 1 ab 4 J. Montag 16:00 17:00 Grundschule
K2 Fit for Kids 2 ab 5 J. Montag 17:00 18:15 Grundschule
LO Leistungsorientierte Turngruppe ab 9 J. Donnerstag 17:00 19:00 Gymnasium
M0 Fit Basic 0 (Turnen/Mädchen) 6 - 8 J. Freitag 14:00 15:15 Realschule 1 - 3 Klasse
M1 Fit Basic 1 (Turnen/Mädchen) 6 - 8 J. Freitag 15:15 16:15 Realschule 1 - 3 Klasse
M2 Fit Basic 2 (Turnen) 6-8J Freitag 16:15 17:15 Realschule 1 - 3 Klasse
M3 Fit Basic 3 (Turnen/Geräte) 9 - 11 J. Dienstag 15:45 17:00 Grundschule
M5 Fit for Everybody ab 12 J. Dienstag 17:00 18:45 Gymnasium bis 15.11.2017 1
Dienstag 17:00 18:45 Mittelschule ab 21.11.2017 2
ZK1 Dance for Kids 1 4 - 7 J. Donnerstag 16:00 17:00 Mittelschule (UG)

1 nur im Sommer; 2 nur im Winter

Probestunde

Bitte kontaktieren Sie VOR der Trainingsstunde per E-mail unter: info@tvms-turnen.de  ob eine Aufnahme/ Probestunde möglich ist.

 

Leistungsgruppen

Wettkampfaufbaugruppe

In der Wettkampfaufbaugruppe werden die Grundlagen gefestigt. Bodenturnen, Sprungtechnik, Reck und Balken sowie der Aufbau von Kraft, Ausdauer und Gleichgewicht.
Das Training bereitet die Kinder auf die Wettkampfgruppe vor.
Regelmäßige Teilnahme ist daher sehr wichtig.

Kindergruppenwettstreit in den Gruppen A1 und A2

In den Wettkampfgruppen werden die Grundfertigkeiten des Turnens trainiert, wie u. A. Rad, Radwende, Bogengang und Sprungtechniken. Die erlernten Elemente werden häufig auch mit Gruppen- oder Synchronturnen verbunden. Dabei soll insbesondere die nötige Muskulatur und Grundspannung aufgebaut werden.

Die Ergebnisse präsentieren die Kinder gemeinsam bei Tanzauftritten oder KGW-Wettkämpfen (Kindergruppenwettstreiten). Dort nehmen sie regelmäßig in Teams teil und vertreten folgende Disziplinen:

  • Boden-Kasten-Übung nach Musik
  • Tanzpräsentation
  • Hindernisstaffel
  • Überraschungsaufgabe.

Wichtige Voraussetzungen für die Aufnahme in die Gruppe A1 oder A2 sind neben der Freude am Erlernen von Turn- und Tanzelementen auch turnerische Vorkenntnisse sowie Beweglichkeit, Körperspannung und ein Gefühl für den eigenen Körper. Die absolut regelmäßige Teilnahme am Training ist sehr wichtig.

Für Interessierte findet einmal im Jahr (Juni/ Juli) ein Vorturnen statt.

Turngruppenwettstreit in der Gruppe A3

In dieser Gruppe trainieren Mädchen im Alter von 12 bis 19 Jahren. Das Ziel ist, vorhandenes Können auszubauen und neue Schwierigkeitsgrade im Turnen zu meistern (z.B. Flick-Flack, Salto, ...). Dabei werden die Elemente gerne mit Gruppen- oder Synchronturnen verbunden. Im Training sind Spaß und Freude am Turnen natürlich sehr wichtig. Die Trainingseinheiten werden angereichert durch z.B. Joggen, Werfen oder Sprinten im Sommer am Sportplatz.

Wettkämpfe werden regelmäßig besucht, bei denen die Gruppe in der Sparte "TGW Jugend" an folgenden Disziplinen teilnimmt:

  • Boden-Kasten-Kür nach Musik
  • Tanzpräsentation
  • Staffellauf oder Medizinball-Weitwurf.

Das Training findet jede Woche an 3 Tagen statt. Eine regelmäßige Teilnahme ist sehr wichtig, insbesondere auch um bei den Wettkämpfen sicher auftreten zu können.

Bubengruppen

Boypower in der Gruppe B1

Bei Boy-Power werden nicht nur die Grundlagen des Boden- und Geräteturnens vermittelt, sondern es werden auch durch Spiele und kleine Wettkämpfe die Grundfähigkeiten von Kraft, Ausdauer und Koordination verbessert.

Boy-Power ist eine ideale Ergänzung zum Schulsport-Turnen, um gelernte Turnübungen zu wiederholen und gezielt zu verbessern.

Die Turngruppe ist nicht wettkampforientiert, jedoch spielfreudig, dynamisch, lebendig und altersgemäß bunt gemischt.

Einradgruppen

Einrad fahren in der Gruppe ER

Einrad fahren kann jeder lernen- unabhängig vom Alter!

Den Umgang mit diesem wunderbaren Sportgerät zu erlernen, stellt insbesondere eine Herausforderung für den Gleichgewichtssinn und die Koordinationsfähgikeit dar.

Im ersten Schritt wird das freie Fahren (ohne Stütze) geübt, anschließend das Kurvenfahren sowie freies Auf- und Absteigen. Darauf können weiterführende Tricks wie das Rückwärtsfahren, Auf-der-Stelle-Hüpfen, Slalomfahren, Pendeln und vieles mehr aufgebaut werden.

Alles wird spielerisch erlernt- dabei werden z.B. Spiele wie "Fischer, Fischer" oder "Wer hat Angst vorm ..." einfach auf dem Einrad gespielt.

Kindergruppen

Fit for Kits in der K1

In dieser Gruppe turnen Kinder ab 4 Jahren, erstmals ohne Eltern.

Unter intensiver Betreuung soll dabei vor allem Spaß an der Bewegung und dem Turnen vermittelt werden. Gleichzeitig wird ein erster spielerischer Kontakt mit den Turngeräten hergestellt.

Jede Stunde beginnt mit gemeinsamen Aufwärm-Spielen zu lustiger Musik. Anschließend wird u. A. mit Luftballons und Fallschirm-Tuch gearbeitet, es kommen aber auch Großgeräte wie Barren, Schwebebalken und Reck zum Einsatz. Trampolins und Weichbodenmatten sind natürlich oft das Highlight der Stunde.

Interessierte sind herzlich eingeladen, zu einem Probetraining vorbeizukommen.

Fit for Kits in der K2

In dieser Gruppe wird auf den turnerischen Grundlagen, die in den Familiengruppen oder der K1 vermittelt wurden, aufgebaut. Dabei wird vor allem mit viel Spaß getanzt und geturnt.

Das gemeinsame Aufwärmen wird von Charthits begleitet und sorgt dafür, die Muskulatur und den Körper auf das anstehende Training vorzubereiten. Es soll ein Gefühl für die verschiedensten Groß- und Kleingeräte vermittelt werden, von Barren, Reck, Trampolin bis zu Kästen und Medizinbällen. Neben dem Vertrauen zu den Geräten sollen auch das eigene Körpergefühl, Balance und Koordination geschult werden.

Interessierte sind herzlich eingeladen, zu einem Probetraining vorbeizukommen.

Leistungsorientiertes Turnen

Leistungsorientierte Turngruppe LO

In der leistungsorientierten Freizeitgruppe (LOFT) wird an verschiedenen Geräten wie Schwebebalken, Stufenbarren, Minitrampolin oder am Boden geturnt. Zusätzlich werden hier auch ein sog. Schwingboden und eine Airtrackbahn eingesetzt. Damit können auch anspruchsvollere Elemente, wie Flick-Flack oder Salti besser und schneller erlernt werden.

Voraussetzungen für die Aufnahme in die Gruppe sind neben Freude am Turnen und dem Erlernen neuer Elemente, Körperspannung und Beweglichkeit sowie die Bereitschaft, regelmäßig am Training teilzunehmen.

Mädchengruppen

Fit Basic 2 in unserer Gruppe M2

In diese Gruppe trainieren Mädchen und Jungen im Alter von 6 bis 8 Jahren. Sie sollen hier spielerisch an das Geräteturnen herangeführt werden.

Ziele sind dabei u. A. das Erlernen der Rolle vorwärts/ rückwärts, Handstand und Rad sowie erste Kontakte mit den Geräten: Ringe, Schwebebalken, Reck, Barren, Langbänke und Kästen.

Fit Basic 0 und 1 in unserer Gruppe M0/M1

Diese Gruppe ist eine reine Mädchenturngruppe im Alter von 6 bis 8 Jahren.

Ziele sind dabei u. A. das Erlernen der Rolle vorwärts/ rückwärts, Handstand und Rad sowie erste Kontakte mit den Geräten: Ringe, Schwebebalken, Reck, Barren, Langbänke und Kästen.

Fit Basic 3 in unserer Gruppe M3

In der Mädchengruppe trainieren Kinder im Alter von 9-11 Jahren. Hier können die Grundlagen des Turnens erlernt und ausgebaut werden. Die Stunde wird von Aufwärm- und Geschicklichkeitsspielen begleitet - im Vordergrund stehen immer Spaß an der Bewegung und Freude daran, Turngeräte und ihre Möglichkeiten kennenzulernen. Wir üben uns im Bodenturnen, aber auch an Reck, Stufenbarren und Bock, so dass viele verschiedenen Elemente des Turnen ausprobiert werden können.

Fit for Everybody in unserer Gruppe M5

Von Aerobic und Akrobatik über Geräteturnen, Tanz und Turnen am schwingenden Trapez bis hin zu Sportspielen und Entspannung: Dies alles ist in dieser Turngruppe geboten. Hier ist jeder herzlich willkommen, der gerne turnt, Spaß haben und fit bleiben möchte (ab 12 bis 99 Jahren).

Es ist sehr gerne gesehen, dass die Mitglieder trotz Schule, Studium und Arbeit viele Ideen und persönliches Engagement in die Gruppe einbringen- was auch den Teamgeist stärkt!

Dance for Kids

Dance for Kids in unseren Gruppen ZK1 und ZK2

In dieser Gruppe tanzen 4 - 8 jährige Kids auf lateinamerikanische sowie internationaler Musik. Es werden einfache Choreographien gelernt und der hohe Spaßfaktor steht im Vordergrund. Kommt vorbei und tanzt einfach mit.